25. Juni 2014

Stadtregen

"...weit von oben fallen die schweren Tropfen, bedecken alles unter ihnen und lassen die Stadt flüssig erscheinen. Wie auf einem Gemälde fließen die Farben dahin, vermischen sich, werden eins. Die Mittsommerwende dahin, die Zeit rückwärts laufend, zieht sich der Sommer zurück und hinterlässt erste Herbstspuren..."







Kommentare:

  1. Tolle Regenbilder !
    Liebste Grüße:)
    -
    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. dankeschön :)
    das Kompliment kann ich nur zurück geben!

    AntwortenLöschen
  3. Ich muss im Rheinland leben, und tue es auch gern.
    Aber meine Liebe wird immer Berlin gehören.
    Und darum haben mich diese Bilder sehr berührt.
    Sie haben die Sehnsucht wieder neu geweckt.
    Ich MUSS wieder nach Berlin. Unbedingt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du lange nicht hier warst, wird es sich allemal lohnen. Am Zoo ist einiges anders, de Alex ist anders, und wahrscheinlich viele andere Orte auch! :)

      Löschen
  4. Vielen Dank, also auf das Angebot mit dem Model geh ich gerne ein!!!
    Auch mit dem Vorschlag für die Fotografen, danke, wollte das aber selbst übernehmen und bisschen rumprobieren :D
    Also ich denke das dauert noch bisschen, aber dann schreib ich dir wenn du dann noch magst! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja meld dich einfach! :)
      Liebe Grüße..

      Löschen
  5. der text ist echt sehr gut.. gefällt mir (;

    http://marinareyam.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Hey,
    leider war ich noch nie in Berlin. Es könnte aber im Herbst soweit sein, mal sehen. Ich kann nur sagen, die Stadt sieht auch bei Regen gut aus. Außerdem werden die Bilder noch wunderbar verstärkt durch deine Worte zum Stadtregen. Da gefallen mir die Bilder gleich noch viel besser. Wunderbar :-D
    Liebe Grüße
    Danny

    AntwortenLöschen